Nackthafer mit Labneh

Warum Nackthafer bestellen? Nackthafer ist eine besondere Sorte, die beim Dreschen ihren Spelz verliert, also "nackt" geerntet wird. Er ist besonders nährstoffreich und kann wie Reis als ganzes Korn gekocht und für süße oder herzhafte Gerichte verwendet werden. Hier kommt ein Frühstücks-Rezept mit Labneh, ein Levante-Frischkäse aus Joghurt, Birnen und gesunden Leckereien von Tagwerk-Erzeugern aus Bayern.

Zubereitungszeit: 10 Minuten 

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Packung Good Crop Nackthafer
  • 1 Glas Joghurt 
  • 1 TL Leinsamen 
  • 1 TL Braunhirseflocken 
  • 1 Birne
  • 3-4 Getrocknete Aprikosen
  • 1 EL Leinöl
  • 1 TL Honig  
  • Salz 

Schritte

  1. Ein Sieb mit einem sauberen Küchentuch, Kaffeefilter oder Käsetuch auslegen und Joghurt hineingeben. Mit 1 TL Salz vermischen und über Nacht in den Kühlschrank geben.
  2. Labneh auf einem Teller verstreichen. Nackthafer, Leinsamen und Braunhirseflocken darauf verteilen. 
  3. Birnen in Viertel schneiden, auffächern und darauf geben. Aprikosen in Würfel schneiden und auf dem Teller verteilen. 
  4. Mit Leinöl und Honig anrichten. 
  5. Voila
 Nackthafer bestellen? Hier geht's zum Shop

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen