Regenerative Landwirtschaft

Mit dem Klim Label gegen Klimawandel Die Nachrichten sind voll von Berichten über Trockenheit, Brände, Überflutungen und anderen Wetterextremen. Der Klimawandel betrifft immer mehr Menschen auf der ganzen Welt und wird langsam auch zu zentraler Diskussion in Gesellschaft und Politik....
Weiterlesen
Fahren wir heute übers Land, sehen wir meist riesige bewirtschaftete Flächen, die sich über mehrere Hektar hinweg erstrecken. Das Bild der deutschen Landwirtschaft ist geprägt von wenigen Kulturpflanzen: Darunter Mais, Weizen, Gerste, Raps, Kartoffeln und Roggen, sogenannte Cash Crops. Vor...
Weiterlesen
Die Entwicklung der Landwirtschaft ist zu einer der zentralen Fragen in der Gesellschaft geworden. Das liegt daran, dass die Lebensmittelproduktion für ein Drittel der jährlichen Treibhausgasemissionen verantwortlich ist und somit ausschlaggebend zum Klimawandel beiträgt. Im Umkehrschluss leidet die Landwirtschaft unter...
Weiterlesen
Die Lösung Lesezeit: 2 Minuten / Video: 3,5 Minuten Regenerative Landwirtschaft ist nicht einheitlich definiert. Einfach gesagt fasst der Begriff Methoden und Maßnahmen zusammen, die eine bewirtschaftete Fläche besser zurücklassen als sie vorgefunden wurde. Die Produktivität natürlicher Prozesse wird gefördert und...
Weiterlesen